...da wo der Pfeffer wächst!

Donnerstag, 26. Juli 2012

Mini-Midi-Mitzi

Es soll ja so klitzekleine Welten geben 

(wurde mir ins Ohr geflüstert)

in denen es bunt, lustig, liebevoll und immer warm ist.

Wo alle glücklich sind und singen und tanzen

und in denen es in Hülle und Fülle

zu Essen gibt.

Auf den Annilopen-Mini-Midi-Mitzi-Inseln zum Beispiel:


Die Idee ist mir durch das Stöbern im www... gekommen

(leider weiß ich nicht mehr wo...es ist schon etwas her)

aber es war eine sehr willkommene Abwechslung zum

schnöden Alltag!

Es sind eigentlich kleine Magnete,

und zum Verschenken und als kleine Mitbringsel bestens 

geeignet.

Man mache viele viele kleine Leckereien aus Fimo,

und stecke sie in Silikonmasse ;) 


Zu guter Letzt meine Lieben,

danke für eure netten Kommentare

zu meinem neuen Header 

(könnt ihn schon wieder verändern, 

das macht sooooo Spass)

ich mag es so gerne von Euch zu lesen.

Das tut der Seele immer richtig gut.

Liebste Lopengrüße,

auch von der restlichen Family:

Knuuuudler,

Anni

Kommentare:

tierische-strickoper hat gesagt…

Sooooo süess, einfach die ganze Lopenfamilie!!!
Liebe Grüsse maggy

pinkpaillette hat gesagt…

Du bist ja eine Künstlerin. Die Magnete sind ganz toll. Ich wollte schon lange aus Fimo Knöpfe basteln, aber ich wage mich garn nicht. Ich glaube das wird bei mir nichts. Herzliche Grüsse, colette

Emma hat gesagt…

Die sehen ja toll aus. Richtig kunterbunt. Tolle Idee. An Fimo hab ich mich noch nicht ran getraut.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

ilal hat gesagt…

Oh... die sind ja ganz wundervoll geworden. So toll, dass ich am Liebsten Mäuschen wäre und stibietzen kommen würde :)

Liebe Grüße,
ilal

P.S.: Die Familienbilder sind auch richtig was für´s Herz

Arween hat gesagt…

Total süüüüüß!!!
Leider hab ich keinen Kühlschrank an den ich diese tollen Teilchen machen könnte *heul*
Die Familienbilder sind ja richtig zucker<3

Die allerliebsten Grüße schickt auch Steff

Rabenohr hat gesagt…

Liebe Anni,
schööööööööööön von Dir zu hören und lesen. Diese kleinen Leckereien sind total süß und bestimmt eine elende Fummelarbeit. Ja, im www findet man unzähle Ideen.
GLG
Jeannette

Dachschaden hat gesagt…

Halloooooo meine Süße..
die sind ja putzig!!!!!
und sehen sooo lecker aus.
viele liebe Grüße
und dicker Knuddler...
Bärbeline!!!!!!!

Yvonne hat gesagt…

Hi,
die sind echt super geworden! Ich habe die auch schon in Netz gesehen,aber wg Zeitmangel noch nie probiert! Hoffentlich kriege ich die auch mal so toll hin wie du!

kazze hat gesagt…

Meine liebe Anni,
hiermit verleihe ich dir einen Award! Ich finde deinen Blog sooo lesenswert und freue mich immer wieder, wenn ich nen neuen Post von dir finde! http://kazze-ranandenspeck.blogspot.de/

Liebe Grüße
Andrea

Yvonne hat gesagt…

Alles klar bei dir?Achja, ich habe ne kostenlose Anleitung gefunden, die dich bestimmt interessieren würde.. guck mal auf meinen Blog! LG, Yvonne

swig hat gesagt…

danke für die Kurzreise! herzliche Grüsse aus dem Pariser Grau!