...da wo der Pfeffer wächst!

Freitag, 4. November 2011

Eine kleine Waldelfe

Nach nun gefühlter eeewiger Zeit, die ich notgedrungen auf der Couch verbringen musste, habe ich gestern endlich die ersehnte Erlaubnis erhalten mal wieder ein wenig länger als nur ne halbe Stunde draußen rumzulaufen *jippie*

Und das habe ich Euch mitgebracht:

   Na? Könnt Ihr sie schon erkennen ?

Jetzt schon oder???

Daaaa ist sie!

Die kleine Waldelfe!
Und sie zeigt sich kurz...
in ihrer ganzen Pracht!

Sie schaut ganz scheu...
und liebevoll....







 Bevor sie ganz still....und leise.....
elfenhaft....davontrippelt.....

In diesem Sinne, wünschen wir Euch ein traumhaftes Herbstwochenende!

Anni & Bella

Kommentare:

... hat gesagt…

Hallo Anni,
das Hundegeschirr hätte ich mir auch fast gekauft. :) Hab mir aber dann ein anderes machen lassen. Steh zur Zeit total auf GRÜN. Aber ich habs noch im Hinterkopf und vielleicht wenns mal wieder was Neues sein darf gibts den Glückspilz. Deine Kleine Bella ist echt Zuckersüß. Meine Tochter ist immer ganz hin und weg.
Gute Idee! Ein schöner Waldspaziergang mit viel zu schnüffeln machen.
Liebe Grüße
Carmen

tierische-strickoper hat gesagt…

Wunderschöne Bilder, wundersüsse Waldelfe!!
Ich wünsche dir auch ein tolles Wochenende!
Liebe Grüsse maggy

Emma hat gesagt…

Hallo kleine Waldelfe,
das sind ja wunderschöne Bilder von dir und dem schönen Herbstwald. Durch die bunten Herbstblätter zu rascheln hat dir bestimmt Spaß gemacht.
Ein schönes Wochenende wünschen Emma, Lotte und Frauchen

Rabenohr hat gesagt…

Hallo liebe Anni,
schön das Du auf dem Wege der Besserung bist. Die kleine Waldelfe ist wirklich allerliebst. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und lasse ganz, ganz liebe Grüße hier.
Jeannette